Tour 222: Stadtrundgang in Kiew, Ukraine

Hier können Sie Gästeführer in Kiew finden und Anfrage wegen Stadtführung aufgeben.

Art: Stadtrundgang.
Dauer: ca 2 Stunden.
Tourbeschreibung:
Lypky ist das politische, administrative und geistliche Zentrum von Kiew. Hier sind alle wichtigsten Behörden untergebracht. Hier liegt auch Kiewer Paris - die schöne Straße mit Häusern im Jugendstil.
Das erfahren Sie:
• Was haben die deutschen Architekten in Kiew gebaut?
• Wo wohnte der Professor für Medizin Herr Friedrich Mering?
• Wie sieht das Monsterhaus aus?
• Wo war der Deutsche Hügel in Kiew?
Programmpunkte:
• die Horodezkyj-Straße, wo viele Häuser im Jugendstil von deutschen Architekten entworfen wurden
• das Nationale Theater für Drama sowie die kürzeste Straße in Kiew, die nur 100 m lang ist
• die Allee der Himmlischen Hundertschaft, wo die Revolution der Würde stattfand
• die Nationalbank der Ukraine
• das Präsidialamt der Ukraine
• das Haus mit Chimären; die Lutherische-Straße
• die evangelische St.-Katharinenkirche, der Deutsche Hügel, wo die deutsche Gemeinde wohnte
• das Parlament der Ukraine - die Werchowna Rada
• die Villen von Lypky: das Schokoladenhaus, das Haus des Barons Iskul-Hilderbrand, das Haus der weinenden Witwe, die Villa von Liebermann
Inbegriffen:
• Spaziergang durch Kiew mit Guide
• Besichtigung der evangelischen St.-Katharinenkirche
Nicht inbegriffen:
• Transfer
• Essen und Getränke
Treffpunkt:
U-Bahn-Station Chreschtschatyk in der Chreschtschatyk-Straße