Tour 380: Museumsführung in Warschau, Polen

Hier können Sie Gästeführer in Warschau finden und Anfrage wegen Stadtführung aufgeben.

Die Besichtigung des Warschauer Königsschlosses, das zum UNESCO Welterbe erklärt wurde, gehört zu den größten Highlights jeder Warschau Tour. Während der anderthalbstündigen Schlossführung werden Sie eine Reise durch Zeit und Raum machen: hier war der Sitz der polnischen Monarchen, hier stand die Wiege der europäischen Demokratie. Sie erfahren über die totalen Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg und den beispiellosen Wiederaufbau in der Nachkriegszeit. Die wechselvolle Geschichte der königlichen Residenz werden Sie auch im Spiegel ihrer Kunstwerke erleben. Sie erfahren, wie Hunderttausende von Originalen Einrichtungs- und Ausstellungsstücken, die im Zweiten Weltkrieg gerettet wurden, an ihren angestammten Platz zurückgekehrt sind. Aber auch wer den Wiederaufbau finanziert hat, und welche besondere Rolle ein venezianischer Maler aus dem 18. Jh. dabei gespielt hat. Gehen Sie mit mir auf Entdeckungstour durch dieses Wahrzeichen der polnischen Hauptstadt!

Im Programm:
• Schlossführung
• 15 minütiger Film über die Geschichte des Königsschlosses

Dauer: 1,5 Stunden