Tour 195: Kunstführung in Florenz, Italien

Hier können Sie Gästeführer in Florenz finden und Anfrage wegen Stadtführung aufgeben.

Wir treffen uns am Bahnhof Santa Maria Novella und gehen über die noble Einkaufsstarße zur Ponte della Trinità, wo wir die Kirche Santa Trinità und ihre Fresken besichtigen. Nach einer erfrischenden Eisprobe geht es durch das mittelalterliche Borgo zur Ponte Vecchio. Nach einem Blick auf den Palazzo Vecchio, den Corridorio und die Uffizien (von außen) geht´s weiter zur Ponte alle Grazie und zur Franziskanerkirche Santa Croce (Führung mit Audiosystem und Anmeldung), wo wir die herrliche Ausstattung von Giotto, Donatello und Cimabue besichtigen, das Grab von Michelangelo und die Renaissancearchitektur der Pazzi Kapelle von Brunelleschi.