Tour 293: Stadtrundgang in Vicenza, Italien

Hier können Sie Gästeführer in Vicenza finden und Anfrage wegen Stadtführung aufgeben.

Vicenza ist eine zauberhafte Stadt, die wegen ihrer Nähe zu Venedig und Verona oft übersehen und unterschätzt wird. Dabei hat diese Perle im Herzen des Veneto so viel zu bieten! Und am besten lässt sie sich zu Fuß erkunden.

Im 16. Jahrhundert hat hier der weltberühmte Architekt Andrea Palladio gelebt und gewirkt. Hier wurde er als junger Mann entdeckt und bekam Gelegenheit, seine genialen Einfälle umzusetzen. Hier können Sie Palladios berühmteste Bauwerke bewundern, die Villa La Rotonda, direkt außerhalb der ehemaligen Stadtmauer, und das Teatro Olimpico mitten in der Altstadt. Die imposante Basilica auf dem Markplatz sowie zahlreiche Palazzi im Stadtkern kommen hinzu.

Doch nicht nur Palladio hat Vicenza geprägt. Vier Jahrhunderte unter der Serenissima Republik Venedig machen sich auch bemerkbar.

Vicenzas gothische Kirchen in der Altdstadt und die Wallfahrtskirche zu Monte Berico, unserem "Stadthügel", bergen ferner einige Juwele der italienischen Renaissance-Malerei.

Gegenüber der Villa Rotonda befindet sich Villa Valmarana Ai Nani, wo ein beeindruckender Freskenzyklus des Giambattista Tiepolo und dessen Sohn Giandomenico zu bewundern ist.

Auch sollten Sie unbedingt die Vielfalt an regionalen Spezialitäten kosten, die Vicenza je nach Saison zu bieten hat, und dazu die lokalen Weine probieren.

Lassen Sie sich von Vicenza überraschen! Ich freue mich auf Sie!