Tour 91: Ausflug in Jerusalem, Israel

Hier können Sie Gästeführer in Jerusalem finden und Anfrage wegen Stadtführung aufgeben.

Ihr Reiseleiter holt Sie vom Kreuzfahrtschiff am Hafen in Haifa oder Ashdod ab mit bequemen, klimatisiertem Bus mit Fahrer.
Die Fahrt nach Jerusalem verbringen Sie in angenehmer Athmosphaere und hoeren dabei viel ueber das Land Israel, seine Bewohner, Geschichte und Landschaften.
In Jerusalem geht es hoch zum Aussichtpunkt am Oelberg mit Ausblick auf den Tempelberg und Felsendom.
Wir gehen den Palmsonntagweg herunter und besichtigen die Kirche " Dominus Flevit " ( der Herr weint ) und den Garten Gethsemane mit den uralten Olivenbaeumen. Ausblick und Erklaerung des juedischen Friedhofes.
Wir besichtigen den Zionsberg mit Davidsgrab und dem Sall des letzten Abendmahles, durch das juedische Viertel gelangen wir schliesslich zur Klagemauer, dem letzten Ueberrest des juedischen Tempels.
Durch das muslemische Viertel in der Altstadt Jerusalem kommen wir zur Via Dolerosa, dem Leidensweg Jesu und zur Grabeskirche mit Golgothafelsen und dem Grab Jesu. Besichtigung der Kirche die sich verschiede christliche Konfessionen nicht gerade friedlich und christlich teilen. Mittagspause in der Altstadt, wie waers mit einer Falafel?
Durch das christliche Viertel geht es zum Jaffator und wir geniessen den herrlichen Ausblick auf Westjerusalem.
Mit dem Bus geht es zur Knesset, dem israelischen Parlament und wir machen einen kurzen Photostop bei der Menorah, dem aeltesten Staatssymbol Israels.
Fahrt zurueck zum Hafen Haifa/Ashdod.
Dieser Ausflug ist zu buchen auf Anfrage und findet statt in einer Kleingruppe als Alternative zu den Massenausfluegen der Reedereien.