Tour 103: Architekturführung in Köln, Deutschland

Hier können Sie Gästeführer in Köln finden und Anfrage wegen Stadtführung aufgeben.

Eine wechselhafte Baugeschichte macht St.Severin zu einem Gefüge der Baukunst von der Romanik zur Gotik. Der mächtige Glockenturm thront über den Dächern der Südstadt als wolle er auf die zahlreichen und mit vielen Details gestalteten Kunstwerke im Innern der Kirche aufmerksam machen. Deren Alter reicht vom Mittelalter bis ins 20.Jahrhundert.
Eine lohnende Erweiterung der Führung ist der Besuch der Ausgrabungen unter St.Severin. Dort sind hunderte Grabstätten - von Feuerbestattungen bis Körperbestattungen - in teils verschachtelten Sarkophagen zu sehen. Zu entdecken sind die Reste der wohl vom Hl.Severin erbauten Kapelle und seine erste Stätte der Verehrung.
Dauer 1 ¼ Std oder 1 ¾ Std
Grundpreis 90,- € / 145,- €